Team Europa

kila mtoto e.V. ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein in Deutschland.

Unser Team in Europa setzt sich aus Ehrenamtlichen aus Deutschland und Österreich zusammen, die Lust haben, sich gemeinsam mit unseren kenianischen Partnern vor Ort in Kenia für eine bessere Welt zu engagieren. Der Vereinsvorstand besteht aktuell aus drei Personen und führt die Geschäfte des Vereins, aber alle Vereinsmitglieder sind jederzeit herzlich eingeladen, sich einzubringen und mitzuwirken. Mehr zur Vereinsmitgliedschaft und den Möglichkeiten, mitzumachen, kannst Du hier nachlesen.

Dr. Cordula Becker, 1. Vorsitzende des Vorstandes, Initiatorin des Projektes in Deutschland, wohnt in Köln. Nach langjähriger ehrenamtlicher und angestellter Mitarbeit in einem Hilfsprojekt an der kenianischen Küste ist es nun Zeit, ein eigenes Projekt zu beginnen. Cordula arbeitet für Schule im Aufbruch als Fundraiserin, ihr Ziel ist es Bildungschancen zu verbessern sowohl in Deutschland als auch in Kenia. Sie besucht Kenia zweimal im Jahr für mehrere Wochen und schätzt den direkten Austausch mit dem kenianischen Team sehr. Sie lernt zurzeit Swahili, hat sie doch bei ihren Besuchen in Kenia ihre Faszination für diese wunderschöne Sprache entdeckt.

Lisa Sezemsky, 2. Vorsitzende des Vorstandes, kümmert sich bei kila mtoto um die Finanzen und Buchhaltung. Da sie auch beruflich Buchhalterin ist, hat sie keine Angst vor Zahlen. Lisa wohnt im schönen Tirol in Österreich.

Susanne Waldock, Kassenprüferin, unterstützt kila mtoto von Wien aus in beratender Funktion, übernimmt Verwaltungsaufgaben wie die Kassenprüfung und hat immer einen genauen Blick auf unsere Texte.